Sistrix Toolbox für Österreich ab Dezember

Das klasse Konferenzprogramm der SEOkomm ist noch nicht genug, so haben die Veranstalter Oliver Hauser, Hans-Peter Traunig und Christoph Cemper auf der Sistrix Warm-up Party die nächste Bombe gezündet. Denn ab Dezember 2011 wird die Sistrix Toolbox auch Daten für den österreichischen Markt ausliefern.Oliver Hauser hat es nach monatelanger Intervention nun endlich doch geschafft Johannes Beus und Hans Kronenberg vom Potential des at-Marktes zu überzeugen und die Bar der SEOkomm Warm-up Party schmückten jede Menge Sistrix Plakate.

Sistrix Toolbox für Österreich

Sehr interessant ist auch die Wortwahl am Plakat mit „HEUER NEU“. Ich war bisher immer der Meinung, dass alle Deutschen der Begriff „Heuer“ unbekannt ist. Also hat sich um das Plakat entweder ein österreichischer Verfechter bemüht, es ist ein Marketing-Gag oder ein kleiner Teil österreichische Sprachkultur ist nach Deutschland vorgedrungen. Eigentlich spielt das aber keine Rolle, denn die Hauptsache ist, dass die Sistrix Toolsbox für Österreich in wenigen Tagen verfügbar sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.