Google+ Seiten für Unternehmen offiziell vorgestellt

Facebook muss sich in den nächsten Tagen und Wochen nun wohl noch wärmer anziehen, denn Google+ hat heute die Unternehmensseiten im Social Network offiziell vorgestellt. Man kann Seiten, wie bereits von Kontakten bekannt, in Kreise einordnen und so ihre Neuigkeiten im eigenen Stream erhalten. Die geteilten Inhalte der Unternehmensseiten auf Google+ können ebenfalls geteilt oder ein +1 dafür gegeben oder kommentiert werden.

Auf der Google+ Profilseite bekommt man bereits einen „Google+ Seite erstellen“ Button angezeigt, aber leider ist die neue Integration noch nicht vollständig und von überall aus verfügbar. Nur eine kleine Testgruppe hat bisher Zugriff auf die Google+ Seiten und kann mit Google+ for Business bereits jetzt die kommerzielle Nutzung des sozialen Netzwerks nutzen. Erkennen kann man die Google+ Pages anhand eines kleinen Rechtecks neben dem Seitennamen, dass in vier Teile in den Farben blau, grün, grau und gelb unterteilt ist.

Zwei Beispiele für Google+ Seiten für Unternehmen könnt ihr euch bei den Muppets oder Angry Birds etwas genauer ansehen.

Google+ Seiten für Unternehmen offiziell vorgestellt

Google Pressesprecher teilen Unternehmern auf der ganzen Welt folgendes mit:

Die neuen G+ Pages werden nach und nach für alle Nutzer freigeschaltet – wenn es noch nicht klappt, habt bitte noch ein klein wenig Geduld.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8Ccf5GxM7vg[/youtube]