Anatomie erfolgreicher Webseiten

Die wenigsten Webseiten werden durch Zufall zu einem Erfolg. Hinter den Meisten steckt ein gut durchdachtes Konzept und die Design Agentur Roi Media hat dazu eine Infografik unter dem Titel „Die Anatomie einer perfekten Webseite“ erstellt. Darin wird der Aufbau erfolgreicher Webseiten mit Webdesign, Navigation, Social Media, Usability, SEO, Content, Tracking & Analytics und dem Footer definiert. Jede dieser einzelnen Zutaten sollte bei der Planung und Konzeption einer Webseite beachtet werden und trägt seinen Teil zum gesamten Erfolg bei. Fehlt euch in der Grafik etwas Essentielles oder stimmt ihr dem überein?

Anatomie erfolgreicher Webseiten

Quelle: http://www.roimedia.co.za/

Integration der Webmaster Tools in Analytics

Usability wird bei Google bekanntlich sehr groß geschrieben und für Google sind schließlich nicht nur Suchmaschinenbenutzer, sondern auch Webseitenbetreiber „User“. Daher hat man sich einem großen Bedürfnis dieser angenommen und jetzt ein Pilotenprojekt mit einer limitierten Anzahl an verfügbaren Testplätzen gestartet. Dabei soll von Webmastern und Online Marketern die Integration der Webmaster Tools in Analytics auf Herz und Nieren getestet und ein Feedback gegeben werden.

Webmaster Tools Integration in Google Analytics

Schon Mitte 2009 war es ein Thema Adwords, Analytics und Webmaster Tools miteinander zu verknüpfen, wie diese Frage im Google Support Forum zeigt. Die Nachfrage nach einer Integration der Webmaster Tools in Analytics dürfte bei Webmastern und Online Marketern groß genug gewesen sein, sodass sich Google um eine Umsetzung bemühte. Nun besteht die Möglichkeit sich für diesen Test in eine Liste einzutragen und einen Teil seiner Google Konto Informationen, sowie die Webseiten mit denen man am Pilotprojekt teilnehmen möchte anzugeben. Das Kontaktformular für die Anmeldung zur Test-Integration der Google Webmaster Tools in Analytics könnt ihr hier finden. Solltet ihr unter den ausgewählten Testern sein, habt ihr die Möglichkeit auf einem Blick alle Daten bevor und nachdem der User auf eure Webseite gekommen ist in nur einem Tool zu analysieren.

Was wird für eine Teilnahme am Pilotprojekt benötigt?

  • Administrator Rechte in einem Analytics Konto
  • verifizierter Eigentümer der Seite in den Webmaster Tools
  • vermutlich Domains mit einer gewissen Größenordnung

Für den ersten Test sind noch nicht alle bekannten Abfragen integriert, daher besteht bisher die Möglichkeit Search Queries, Klicks, Impressionen, Klickraten und durchschnittliche Positionierung über eigene Reports abzufragen und zu analysieren.

Welchen Nutzen hat eine Integration der Webmaster Tools in Analytics?

  • besserer Überblick über eigene Webseiten und Kundenprojekte
  • mehrere Aufgaben können über eine Plattform erledigt werden
  • alle „Userdaten“ auf einem Blick

Wenn einer meiner Leser unter den glücklich Auserwählten ist um die Integration der Webmaster Tools in Analytics zu testen würde ich mich über ein kurzes Interview oder einen Gastbeitrag zu den Erfahrungen mit dem Pilotprojekt von Google freuen. Ich habe mich zwar auch selbst in die Liste eingetragen, denke aber das Google vorrangig etablierte Poratle mit unmengen an Traffic dafür freischalten wird.