Twitter für Unternehmen Teil 2: typische Twitter Begriffe

Wer mit Twitter erst beginnt für den tauchen vor allem am Anfang sehr viele Fragezeichen bei typischen Begriffen für den Microblogging Dienst auf. Man wird mit Wörten wie Tweet, Follower, Timeline oder Follow Friday konfrontiert und weiß meistens nicht sofort was diese zu bedeuten haben. Daher findet ihr hier eine Auflistung von typischen Twitter Begriffen und was diese bedeuten. Wenn man vor hat sich einen Account für sein Unternehmen bei Twitter zu registrieren sollte man sich natürlich vorher ein wenig informieren ob das denn überhaupt Sinn macht und in welchen Jargon sich die Twitter Community ausdrückt.

Twitter Follower Mosaik

Following
Die Zahl unter „Following“ spiegelt die Anzahl an Nutzern wieder, denen du folgst und dadurch ihre Nachrichten in deinem Kommunikationskanal (Timeline) erscheinen.

Follower
Ein „Follower“ ist ein Twitter Nutzer, der deinem Account folgt und von dir abgesetzte Tweets in seinem Kommunikationskanal sehen kann.

Tweet
Ein „Tweet“ ist eine Nachricht, die auf Twitter verbreitet werden kann und weniger als 140 Zeichen lang ist.

Retweet
Ein „Retweet“ ist Tweet, der von einem anderen Twitter Nutzer in dessen Kommunikationskanal weitergeleitet wird, der Retwet wird mit „RT“ abgekürzt.

Listen
Eine „Liste“ ist eine von Twitter Nutzern erstellte Gruppen zur Kategorisierung und Verbindung von Twitter Nutzern, diese können öffentlich oder auch gesperrt erstellt werden.

Timeline
Die „Timeline“ ist eine Echtzeitliste der Tweets auf deiner Startseite, in welcher alle Nachrichten (Tweets und Retweets) deiner Followings angezeigt werden.

Hashtag
Das „#“ Symbol wird verwendet um Schlüsselwörter bzw. interessante Themen in einem Tweet zu markieren und kann auch als Hashtag bezeichnet werden. zB. #seo #socialmedia #fun

Erwähnung
Das „@“ Symbol wird verwendet um einen Twitter Nutzer in einer Nachricht zu erwähnen bzw. auszurufen, Bsp.: @Die_Nella Warum folgst du mir nicht mehr? Das vorangesetzte @ Zeichen verlinkt automatisch das Userprofil und lässt den Tweet als Erwähnung im Profil des erwähnten Users anzeigen.

Nachricht
Eine 140 Zeichen lange Nachricht kann über das Profil an einen Twitter Account der dir folgt verschickt werden. Nachrichten sind nicht wie Tweets in der Timeline für alle Follower, sondern nur für den angeschriebenen User, sichtbar.

Follow Friday
Der Hashtag „#FF“ steht für Follow Friday und wird von Twitter Usern verwendet um vor dem Wochenende an ihre Follower andere Profile weiter zu empfehlen. Bsp.: folgt @TwiMika für interessante Online Marketing News, YouTube Videos und Fun

Ein Gedanke zu „Twitter für Unternehmen Teil 2: typische Twitter Begriffe“

  1. Jede Seite wurde kopiert, You Tube, Facebook..nur Twitter ist noch immer alleine, Twitter ist in Wirklichkeit viel nützlicher als zb FB..oder so.., Follow Friday war mir noch unbekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.