SEOlytics Maskottchen Bastelanleitung

5 Schritte Bauanleitung zum SEOlytics Maskottchen

Die Tickets zur SEOCampixx sind jedes Jahr heißbegehrte Ware, aber das dürfte mittlerweile ja auch kein Geheimnis mehr sein. SEOlytics verlost aktuell ein Ticket unter allen, die dem Maskottchen ihre Stadt zeigen und dabei Kreativität beweisen. Da ich beim F5 Battle leider zu langsam war hoffe ich also nun auf das letzte SEOCampixx 2012 Ticket mit SEOlytics. Das SEOlytics Maskottchen wurde zum Download zur Verfügung gestellt und ich wollte es mir ursprünglich entweder „lebensgroß“ auf ein Plakat oder über Spreadshirt auf einen grünen Hoodie drucken lassen. Beides war aus privaten Terminen und Lieferzeitgründen leider nicht umsetzbar, also habe ich mir eine Bauanleitung in 5 Schritten zum lebensgroßen SEOlytics Maskottchen überlegt und umgesetzt.

Dafür benötigtes Material: 1 großer Amazon Karton, 1 Rolle Klebeband, 1 Kleberoller, 1 scharfes Stanleymesser, 16 Blatt weißes Papier, etwa 3 Stunden Zeit und natürlich die Grafik.

Schritt 1: Vektorgrafik besorgen

Da die Grafik des Maskottchens nur als PDF im A4 Format zur Verfügung gestellt wurde war eines schnell klar: das reicht nicht aus um eine A0 Figur daraus zu produzieren ohne in der Qualität Abstriche machen zu müssen. Also habe ich im SEOlytics Blog einfach einen Kommentar hinterlassen und nur kurze Zeit später hat mir Jens Heickmann die EPS Datei mit den Worten „Damit kannst du dir das Maskottchen so groß ziehen wie du magst, aber jetzt sind wir alle sehr gespannt, was du draus machst.“ per Mail geschickt. Ich hoffe es gefällt euch! 😉

Schritt 2: große Amazon Schachtel vorbereiten

Damit auch eine halbwegs stabile Unterlage für das SEOlytics Maskottchen vorhanden ist benötigt man eine große Schachtel, am Besten von der letzten Bücher Bestellung bei Amazon. Ein paar Schnitte und Klebebandstreifen später hat  man also eine brauchbare Unterlage für die einzelnen Papierblätter. Zusätzlich kann man den Karton auf der Rückseite noch ein bisschen verstärkt, damit die fertige Pappfigur auch aufrecht stehen bleibt und nicht umknickt.

SEOlytics Maskottchen Bastelanleitung

Schritt 3: Grafik slicen und drucken

Die EPS Datei muss im dritten Schritt an DIN A0 angepasst werden und da mein HP Officejet 6500 nur A4 Format drucken kann wird das Maskottchen anschließend in 16 Slices geteilt und als einzelne Grafiken abgespeichert. Nach dem randlosen Ausdruck auf weißem Druckerpapier kann das Maskottchen auf den vorbereiteten Karton aufgelegt werden.

Schritt 4: Blätter zusammen kleben

Die einzelnen Blätter werden zunächst mit Klebestreifen zusammengeklebt damit sie das Gesamtbild ergeben. Anschließend wird die Kontur des SEOlytics Maskottchens mit dem Kleberoller nachgezogen und auch innerhalb dieser einige Flächen mit Klebstoff versehen. Nun kann das A0 Plakat umgedreht und auf den Karton angebracht werden. Damit auch alles ordentlich kleben bleibt kommt einem der Hauskater zur Hilfe und beschwert die Klebestellen. Alternativ dazu kann man auch Bücher, Töpfe oder andere Gegenstände zu Hilfe nehmen.

SEOlytics Maskottchen Bastelanleitung

Schritt 5: Maskottchen ausschneiden

Nach einer kurzen Trocknungszeit von etwa 15 bis 20 Minuten kann man sich das Stanleymesser zur Hand nehmen und das SEOlytics Maskottchen an der äußeren Kontur sauber ausschneiden. Hier gilt es unbedingt davor die Klinge zu kontrollieren. Sollte sie nicht mehr scharf sein kann es passieren, dass der Ausdruck beim Ausschneiden einreißt oder ausfranst. Sollte der Kleberoller nicht ausreichend halten kann man am Rand zusätzlich noch einige Streifen Klebeband anbringen. Fertig!

SEOlytics Maskottchen Bastelanleitung

Das fotografische Ergebnis

Hier könnt ihr noch das Endergebnis für das SEOlytics Gewinnspiel sehen. Da am Faschingsdienstag die Schminkfarben sowieso in Reichweite waren hat mir meine Frau das Gesicht geschminkt und mir hat nur noch das rote Cape gefehlt, dann wäre ich glatt als SEOlytics Maskottchen Double durchgegangen. Auch wenn es mit dem SEOCampixx Ticket nichts werden sollte war es auf jeden Fall eine lustige Aktion und hat nicht nur mir Spaß gemacht.

SEOlytics Maskottchen Bastelanleitung

SEOlytics Maskottchen Bastelanleitung

4 Gedanken zu „5 Schritte Bauanleitung zum SEOlytics Maskottchen“

  1. Cool, freue mich Dich auf der Campixx kennenlernen zu dürfen. SEOlytics wird sich ja wohl kaum für jemanden anderes entscheiden. Das geht gar nicht, denn Du hast es ja jetzt echt gezeigt wie man so ein Ticket holt. 🙂 Starke Idee und klasse umgesetzt! 😀

  2. Sehr geil geworden. So recycled man also die Amazon Pappe, die sonst die Mülltonne verstopft 🙂

    Weiterhin frohes Basteln …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.