WordPress 3.1.3 Sicherheitsupdate

Es ist wieder mal soweit: WordPress Sicherheitsupdate verfügbar! Bitte aktualisiere jetzt. 🙂 Die WordPress Version 3.1.3 beseitigt erneut mehrere Sicherheitslücken und bringt auch einige Verbesserungen mit sich. Neben diversen Verbesserungen der Sicherheit wird mit Update verhindert das User-Logins mit nicht Authorenrechten über Canonical Redirects ausfindig gemacht werden können. Beim Mediaupload wurden auch einige Security Fixes durchgeführt und auch gleich die Sicherheit beim Datei Upload auf Servern mit gefährlichen/fragwürdigen Sicherheitseinstellungen erhöht. Beim WordPress 3.1.3 Update werden auch alte System Dateien überprüft und bereinigt, falls diese bei einem autoamtischen Update nicht entfernt wurden. Und zuletzt wird mit der aktuellen WordPress Version ein Clickjacking Schutz in modernen Browsern für Admin und Login Seiten installiert.

Wordpress Sicherheitsupdate 3.1.3

Das Sicherheitsupdate für WordPress 3.1.3 lässt sich wie gewohnt bequem über das WordPress Admin-Interface installieren und sollte keinerlei Probleme verursachen. Ich habe das automatische WordPress Update hier im Blog bereits ohne Probleme installiert. Trotzdem sollte man, wie jedem Update, eine Sicherung seiner FTP Daten und der Datenbank vorher anlegen, damit man im Notfall wieder die ursprüngliche Version herstellen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.