Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bb115/blogeffekt/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
SEOkomm 2012 Recap & SEOkomm Slide Download | Blogeffekt.com
SEOkomm 2012 Recap

SEOkomm 2012 Recap & SEOkomm Slide Download

Posted on 24. Nov, 2012 by in Events

Die letzte Konferenz im Jahr ist vorüber und es war wieder einmal sehr spannend. In meinem SEOkomm 2012 Recap findest du alles zum Toolbattle, den besuchten Vorträgen und Downloadlinks zu den Slides, sofern verfügbar. Wenn du Slides der SEOkomm 2012 im Internet findest, die hier noch nicht verlinkt sind, dann bitte kurz Bescheid geben und ich ergänze den Link.

SEOkomm Toolbattle und Warmup Party

Begonnen hat die Konferenz für mich mit dem SEOkomm Toolbattle. Die Toolanbieter Xovi, Searchmetrics, Linkresearchtools und SEOlytics. Ich habe mir von diesem Format etwas mehr erwartet und nach einigen Gesprächen ging es wohl den meisten Teilnehmern ebenfalls so. Der Toolbattle war das investierte Geld einfach nicht wert, da man wenig bis gar nichts daraus mitnehmen konnte. Meiner Meinung wäre es besser gewesen die Fragen zu reduzieren und stattdessen Aufgaben an die Toolanbieter zu stellen. Nachdem jeder einzelne den Workflow in seinem Tool zur Lösung der Aufgabe hergezeigt hätte, wäre das für die Teilnehmer ein besseres Bewertungskriterium für die Auswahl des Tools gewesen. Zumindest wäre für Agenturen, Unternehmen und Affiliates klarer, welches Tool am Besten zur eigenen Arbeitsweise passt und die nötigen Anforderungen erfüllt. Das schlecht funktionierende WLAN war ebenfalls unüblich für die SEOkomm. Daran war leider der schlechte Service und Support der Telekom verantwortlich und da sollte Oliver noch einmal beim Preis nach verhandeln. 😉

Die Warmup Party wurde von den Linkresearchtools gesponsert und war wesentlich besser als im letzten Jahr. Man konnte sich viel besser als im letzten Jahr unterhalten und es hat einfach Spaß gemacht dabei zu sein. Danke Christoph für die SEOkomm Warmup Party!

Die 2% Links, die noch funktionieren

Dass Google von Links als Hauptkriterium für die Bewertung von Rankings weg möchte, ist schon länger bekannt. Daher wird hier vor allem mit den letzten Updates immer wieder an der Gewichtung geschraubt. Christoph hat in seinen Slides vor allem präsentiert was nicht mehr funktioniert und die Sensibilität von Google auf Qualitätsmerkmale einer Webseite hervorgehoben. Worauf soll man also in Zukunft beim Linkaufbau setzen? Die Antwort darauf ist einfach gutes SEO, dass in die Online Marketing Strategie vollends integriert ist und die Synergien zu anderen Bereichen nutzt. Links von Medien, Zeitungen, Qualitätsportalen, Produktherstellern, Lieferanten, echten Bloggern, echten Fans und echten Testberichten zählen als qualitative Links. Die Linkquellen sollte den meisten nichts neues gewesen sein, trotzdem eine sehr interessante Präsentation.

SEO & Usability: vom Ranking Faktor zur optimalen Nutzererfahrung und Conversion

SEO und Usability haben laut Jens Fauldrath und Hendrik Terbeck vieles gemeinsam, denn beides setzt gute Inhalte voraus. Um speziell die Usability zu erhöhen ist es wichtig das Nutzerverhalten, also CTR, BR, Time on Site, Klickpfade, etc., zu beobachten und proaktiv darauf zu handeln. Die Bewertung der Usability wird von Google in Zukunft noch genauer durchgeführt, beispielsweise über die Lesegeschwindigkeit, dem Author Rank des Verfassers, der Sicherheit und mobile Compatibility der Website und anderen Kriterien. Daher sollten im Unternehmen SEO und Usability Prozesse kombiniert werden und das Augenmerk auf Content Marketing gerichtet werden. Auch Conversion Klassiker, wie die Snippet Optimierung, Gestaltung der Landingpage, Call to Actions, USPs und die Gewinnung des Uservertrauens steht an oberster Stelle. Ein sehr schöner Satz von Jens aus dem Panel: „Content ist dein Verkäufer, also investiere verdammt noch mal Geld darin!“

Social SEO – eine Evolution des SEO

Wie spätestens seit der Keynote von Rand Fishkin auf der SMX bekannt sein solle, besteht eine Korrelation zwischen Links und Shares. Marcus Tober von Searchmetrics hat in einer Studie die Beeinflussung von Social Signals auf das Ranking genauer untersucht und in seinen Slides präsentiert.

Scalability and speed on a shoestring budget

Ralf Schwoebel hat als erster in seinen Slides die Hosen herunter gelassen und klare Daten und Fakten präsentiert. Sein Projekt Tradebit war von Pinguin und Panda betroffen und er zeigte wie man auch mit kleinem Budget durchhalten und Traffic auf seine Webseite bringen kann. Er setzte dabei einen klaren Fokus auf Landingpages mit viel Traffic und Umsatz, optimierte die Conversion und zeigte dabei keine Angst Seiten zu löschen oder auf noindex zu stellen. Sehr spannender und inspirierender Vortrag, vor allem aber auch eine sehr sympathische Person und Vortragender.

Conversion Fehler in der Praxis

Gleich im Anschluss folgten die 5 häufigsten Fehler in der Conversion Optimierung von Torsten Hubert. Seiner Meinung nach sollten Unternehmen mit entsprechendem Budget und Traffic 10% des Adwords Budgets in die Conversion Optimierung umshiften und dabei auf einige Dinge im speziellen achten. Der häufigste Fehler ist der Versuch einer Conversion Optimierung durch die Skalierung des Traffics. Ein weiterer Fehler ist das Arbeiten ohne eines entsprechenden Frameworks und das häufige vergessen wichtiger Punkte im Optimierungsprozess. Die falsche Betrachtung der Kennzahlen und kann dazu führen, dass falsche Ergebnisse zustande kommen. Darunter zählt zum Beispiel die Optimierung nach Conversion Rates , anstatt nach Deckungsbeitrag und das vergessen von Retouren und Inkassofällen bei Onlineshops. Das häufige vergessen von Conversionsboostern, wie Trustelemente, Zielgruppenansprache und das Eingehen auf Erwartungen, Wünsche und Bedenken von Kunden gehört ebenfalls in die Top 5 der Conversion Fehler. Zuletzt sollte man seine Kunden möglichst genau kennen und Informationen darüber im Customer Care einholen. Studien sind dafür meist zu vergessen, da sie nicht auf reale Bedingungen eingehen und ein verfälschtes Bild erzeugen.

SEO Komplett: ein Kundenprojekt von Anfang bis Ende

Der Bericht aus dem Agenturleben von Julian Dziki war äußerst spannend und praxisnah. Julian ging dabei speziell auf den Aufbau der Kundenbeziehung ein und gab einige Tipps wie er dabei mit seiner Agentur SEOkratie vorgeht. Schlussendlich zählt auch hier am Ende des Tages was der Kunde möchte und es ging hier weniger um SEO, dafür mehr um Pitches, Kontaktpflege und die Präsentation seiner geplanten und geleisteten Arbeit. Am SEOday fiel mir schon auf, dass Agenturen mehr Wert darauf legen SEO zu entmystifizieren und Kunden möglichst verständlich zu machen. Eine sehr vorbildliche Vorgehensweise, die eine grundlegende Basis für die Kundenbindung ist.

Nach 30 Minuten um 20 Links mehr

Was soll man sich von einem Panel mit Andreas Bruckschlögel, Bastian Grimm, Oliver Hauser und Dominik Wojcik und so einer spannenden Headline erwarten? Das kann doch nur spannend sein und es gab auch noch dazu einige Bonustipps. Die Tipps werden natürlich nicht weitergegeben, nur soviel dazu, es war ein spannendes Panel und einige Linktipps, die ich nicht kannte.

SEOkomm 2012 Recap

Round Table mit Google Search Quality

Wenn jemand von Google im Panel sitzt, dann kann man damit rechnen das man keinen Sitzplatz mehr bekommt. Ich bin dieses Mal leider auch wieder darauf hereingefallen, aber wenn man es ehrlich betrachtet, dann ist man nach dieser Stunde fast genauso schlau wie vorher. Was ich aus dem Roundtable mitnehmen konnte war, dass nach einem „blauen Brief“ von Google sollte zuerst das Disavow Tool benutzt und anschließend ein Reconsideration Request gestellt werden. Das Disavow Tool ist auch nicht für jedermann bestimmt, sondern nur für spezielle Fälle, welche von Google wegen auffälliger Links angeschrieben wurden.

Fazit zur SEOkomm 2012

Die SEOkomm war wieder eine top Veranstaltung und hat neben informativen Vorträgen auch noch guten Networking Charakter. Das Essen war sehr gut ausgewählt und ausreichend vorhanden, einziges Mako war das etwas holprig vorhandene WLAN, zumindest zeitweise. Die SEOkomm ist meines Wissens nach auch die erste Konferenz mit einer eigenen Smartphone App und ich fand es spitze. Keine unhandlichen Papierfolder, kein ausgedrucktes Programm, sondern alles bequem und einfach in der eigenen Hosentasche, da könnten sich einige andere Konferenzen noch etwas abschauen. Die Gespräche mit Kollegen, Bekannten und neuen Gesichtern waren in diesem Jahr weit ausgeprägter als bei der SEOkomm 2011 und es war wieder einmal nett einige Gesichter hinter den Profilbildern kennen zu lernen. Danke an Oliver, Christoph und die Sponsoren für die SEOkomm!

Die Slides der SEOkomm 2012 Vorträge

Die letzten 2% Links, die noch ziehen… – Christoph C. Cemper

Vom Projektierer zum Unternehmer – Niels Dörje

Big Data – von Twitter Real-Time Analyse bis Strukturdaten für SEO – Tobias Schwarz, Mariano Glas

Onpage SEO – Leider geil! – Karl Kratz

SEO & Usability: vom Ranking zur optimalen Nutzererfahrung – Jens Fauldrath, Hendrik Terbeck

Interesenten schnell begeistern – Searchmetrics im Agentureinsatz – Kathrin Siemokat

Social SEO – Eine Evolution des SEO – Marcus Tober

Fette sechsstellige Schadensersatzforderungen wegen SEO Fehler? – Mag. Peter Harlander

Affiliate Marketing – Chance Österreich – Jim Knopf

Wiederkehrende Fragen der Onlineshop Optimierung – Marco Janck

Universal Search in Österreich – von Almdudler bis Gurktaler – Sören Bendig

Scalability and speed on a shoestring budget – Ralf Schoebel

20 SEO Case Studies – Markus Hövener

SEO Skalierung – Von 0 auf 100 in Rekordtempo – Dominik Wojcik

Conversion Fehler in der Praxis – Torsten Hubert

Black-Hat Protection: negative SEO verstehen & verhindern – Bastian Grimm, Fabian Rossbacher

SEO komplett: ein Kundenprojekt von Anfang bis Ende – Julian Dziki

Tracking für Affiliates mit Prosper & CPVlab – Sascha Böge

Advanced Segments & Customer Journey – Siegfried Stepke

Nach 30 Minuten um 20 Links mehr! – Dominik Wojcik, Oliver Hauser, Bastian Grimm, Andreas Bruckschlögel

SEO im Enterprise Umfeld – Jan Königstätter

Think Different – Jens Altmann

Ausgelassene SEO Chancen in internationalen Märkten – Nedim Sabic

SEO & Social Media für Tourismus – Ortwin Oberhauser

Tags: , , , ,

18 Responses to “SEOkomm 2012 Recap & SEOkomm Slide Download”

  1. Roman Firnkranz

    24. Nov, 2012

    Das ging aber schnell mit deinem Recap, ist aber auf jeden Fall sehr geil geworden, hab dich in meinem Recap dafür hervorgehoben! 😉

    Hast du noch Lust deinen Recap zu verdoppeln? Dann würdest du den Guiness World Record of the longest SEOkomm Recap 2012 behalten 😀

    http://www.leetweb.at/blog/58-der-seokomm-2012-power-recap-erfahre-alles-wichtige

    Reply to this comment
  2. Mika

    24. Nov, 2012

    Danke fürs Recap 🙂 Scheint ja ganz interessant gewesen zu sein.. schade, dass ich es dieses Jahr nicht geschafft habe, aber 2013 sollte es dann endgültig klappen 😉

    Cheers Mika

    Reply to this comment
  3. Andre

    26. Nov, 2012

    Der Link zu den Slide -> 20 Seo Cases ist falsch. Sonst super Recap 😉

    Reply to this comment
  4. Hendrik Terbeck

    27. Nov, 2012

    Lieber Florian,

    vielen Dank, dass du über Jens‘ und meinen Vortrag über SEO & Usability berichtest. Das freut uns sehr.

    Viele Grüße
    Hendrik Terbeck

    Reply to this comment
  5. Psychic SEO

    30. Nov, 2012

    Sehr schöner Recap – würde mich freuen, wenn Du auch meinen besuchst 😉 http://www.psychic-seo.de/seokomm-2012-recap.html

    Reply to this comment
  6. Rene Walter

    29. Mrz, 2013

    Lieber Florian,
    vielen Dank, für das interessante Recap.

    Viele Grüße
    Rene Walter

    Reply to this comment

Trackbacks/Pingbacks

  1. SEOkomm Recap 2012 - SeoBlog.net - 24/11/2012

    […] Florian Hieß: http://www.blogeffekt.com/events/seokomm-2012-recap.html […]

  2. Umfrage zur SEOkomm 2012 « SEO - 24/11/2012

    […] SEOkomm 2012 Recap – Die letzte Konferenz im Jahr ist vorüber und es war sehr spannend. In meinem SEOkomm 2012 Recap findest du alles zum Toolbattle. Weiter… […]

  3. √ SEOKomm 2012 Recap - 24/11/2012

    […] √ SEOKomm 2012 Recap […]

  4. • SEOKomm 2012 Recap √ Rückblick - 24/11/2012

    […] […]

  5. Der "weltweite" SEOkomm Recap 2012 | Internetmarketingagentur.de - 24/11/2012

    […] Florian Hieß: http://www.blogeffekt.com/events/seokomm-2012-recap.html […]

  6. Die SEOKomm war echt die schlechteste Konferenz, die ich je besucht habe …. - 24/11/2012

    […] Florian Hieß: http://www.blogeffekt.com/events/seokomm-2012-recap.html […]

  7. Seokomm 2012 Mini Recap - Seokratie - 25/11/2012

    […] SEOkomm 2012 Recap – Die letzte Konferenz im Jahr ist vorüber und es war sehr spannend. In meinem SEOkomm 2012 Recap findest du alles zum Toolbattle. Weiter… […]

  8. SEOkomm Recap 2012 - 25/11/2012

    […] Florian Hieß (blogeffekt.com) […]

  9. SEOkomm 2012 Recap – mehr als nur 1 Tag! - Expired Domain und Webspace Blog - 25/11/2012

    […] Florian Hieß: http://www.blogeffekt.com/events/seokomm-2012-recap.html […]

  10. SEOKomm 2012 Recap, Bilder und Tipps - 26/11/2012

    […] […]

  11. SEOkomm Recap 2012 (Link-Liste) | Tom Tomson - 26/11/2012

    […] Recap inkl. Slide-Download (danke!!)  von BlogEffekt gibt es hier […]

  12. SEOkomm 2012 – Recap | Reachblog - 27/11/2012

    […] […]

Leave a Reply